BADI/User-Exit für die Transaktionen PPOSE und PPOME

BADI/User-Exit für die Transaktionen PPOSE und PPOME

Postby Kassandra2284 » Mon Jul 09, 2018 2:06 pm

Liebe Spezialisten,
wir haben bei uns die Kontingentplanung eingerichtet und lassen uns in den Transaktionen PPOME und PPOSE im Karteireiter Kontingentplanung die Vollkräfte (FTE) anzeigen. Die Berechnung der aktuellen Vollzeitäquivalente kann nach verschiedenen Methoden erfolgen. Man richtet das über die Schalter FTEP und FTEQ in der Tabelle T77S0 ein. Dummerweise ist es bei uns so, dass die Berechnung der Vollzeitäquivalente bei uns abhängig von der Arbeitszeitplanregel des Mitarbeiters erfolgen muss. Das kann ich nicht über das Customizing einrichten. Ich sehe da nur die Lösung, eine Badi-Implementierung einzurichten.
Kann mir jemand sagen, welches BADI von den Transaktionen PPOSE und PPOME vor der Ausgabe einer Org.-Einheit (bei uns einer Station) angesprungen wird, sodass ich dort die Vollzeitäquivalente für den Karteireiter Kontingentplanung selbst berechnen kann?
Bin gespannt und freue mich auf eine Antwort.
Mit besten Gruß aus München
Jörg
Kassandra2284
..
..
 
Posts: 25
Joined: Wed Feb 07, 2007 2:55 pm

Return to Human Resources

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests

cron
  • Latest Topics